Fahrlehrer Bruno Schelbert Auto-Motorrad

Fahrschulmotorräder

Suzuki GSX-R 1000 K8

Sie werden zwar das Fahren nicht auf dieser Maschine erlernen, trotzdem möchte ich Ihnen dieses Schmuckstück auf meiner Web-Site nicht vorenthalten: 

Hier ein paar technische Daten:

  • Hubraum: 999 ccm
  • Leistung: 185 PS bei 12`000 U/min.
  • Beschleunigung 0-100 km/h: 3,2 sek.
  • Höchstgeschwindigkeit: 295 km/h
  • Leergewicht vollgetankt: 208 kg

Da die GSX-R 1000 für die öffentlichen Strassen eigentlich völlig übermotorisiert ist, bekommmt sie von mir manchmal etwas "Auslauf" auf einer Rennstrecke z.B. in Hockenheim, Brünn, Barcelona oder Mugello.

Supersportmotorräder dieser Art sind für die Führerprüfung eher ungeeignet, da der Lenkeinschlag sehr begrenzt ist und einem durch die gebückte Haltung das Kopfdrehen für den Schulterblick erschwert wird.

Besser eignen sich für die Motorradprüfung ( Kat. A ) Motorräder mit mittlerem Hubraum ( 600 bis 900 ccm ), die nicht zu schwer und nicht zu hoch sind und über einen guten Lenkeinschlag verfügen. z.B. sog."Enduros" oder "Naked-Bikes".

 

Mietmotorrad Kat. A ( unbeschränkt )

Kawasaki ER6n ABS 

Technische Daten:

  • Hubraum: 649 ccm
  • Leistung: 53 KW ( 72 PS )
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 190 km/h
  • Leergewicht vollgetankt: 202 kg
  • niedrige Sitzhöhe!

 

Bei Fragen und Unsicherheiten zur Motorradwahl / Motorradmiete rufen sie mich ungeniert an, ich berate sie gerne!